Digitale Schule

In allen vier Klassen wird eine Wochenstunde Informatik bzw. Digitale Grundbildung unterrichtet.

Die Kinder lernen hier das Wichtigste über Hardware, erwerben grundlegende Kenntnisse über Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint usw.) und sind so auch in der Lage in anderen Gegenständen die Vorteile der Digitalisierung richtig zu nutzen.

Zertifikate als Nachweis bestimmter Fähigkeiten werden immer wichtiger für den beruflichen Weg. Daher können die Schülerinnen und Schüler bei uns an der Schule den ICDL ablegen. Dieses Zertifikat ist weltweit anerkannt und bildet eine gute Basis für die spätere Ausbildung in Lehre oder weiterführender Schule.

Das Schuljahr 2021/22 steht im Zeichen der Digitalen Schule. Zwei Klassen wurden mit Notebooks ausgestattet, die nun auch im Unterricht zur Verfügung stehen.